Norma

Norma
Freitag | 14. Juni 2019 | 19:30 Uhr


Norma
von Vincenzo Bellini

Markus Bothes Heimkehr des Odysseus war der absolute Überraschungserfolg der Spielzeit 2016/2017. Er machte mit einer Inszenierung der einfachen, starken Theatermittel die Mannheimer zu Monteverdi-Fans. Man darf also gespannt sein, wenn er sich an Bellinis Tragödie um die keltische Oberpriesterin Norma wagt – immerhin ist diese Oper so etwas wie das Herzstück des Belcanto. Im Mittelpunkt steht hier eine Frau, die sich in einem von den Römern besetzten Land in einen Konflikt zwischen Pflicht und Gefühl verstrickt und schließlich daran zerbricht.

Musikalische Leitung: Wolfgang Wengenroth / Matthew Toogood
Inszenierung: Markus Bothe
Bühne: Robert Schweer
Kostüme: Justina Klimczyk
Licht: Damian Chmielarz
Dramaturgie: Cordula Demattio
Chor: Dani Juris

Pollione: Andreas Hermann / Irakli Kakhidze
Oroveso: Bartosz Urbanowicz / Sung Ha
Norma: Estelle Kruger / Miriam Clark
Adalgisa: Jelena Kordić / Ludovica Bello
Clotilde: Natalija Cantrak
Flavio: Raphael Wittmer
Mit dem Opernchor