TUJAH

TUJAH
Samstag | 28. März 2020 | 20:00 Uhr


Photosynaptical Jazz

Schwebender Klang, groovige Basslinien und eine dicke Schicht aus E-Piano Sounds – das Quintett TUJAH erschafft Musik, in die man sich fallen lässt. Literarisch inspirierte Texte erzählen Geschichten von einsamen Straßen, Schmetterlingen und Entdeckungen in den Tiefen des Dschungels.

Gegründet wurde TUJAH von der Jazzsängerin Carla Caballero Figueroa und dem Gitarristen Benjamin Doppscher – eine Band mit verzweigten Lebensläufen und Kontrasten: wie sich in alle Himmelsrichtungen die Äste eines Baumes strecken, so spannt auch TUJAH einen weiten stilistischen Bogen.

Und so vielfarbig wie die Musik sind auch die anderen Musiker des Quintetts: Mikołaj Suchanek (p/synth), Johannes Fricke (b) und Felix Demeyere (dr) sind das perfekte Substrat für einen modernen Sound der abstrakt und rätselhaft, wie auch taktil und warm sein kann.

TUJAH ist kein Baum, kein Name und keine Person. TUJAH ist Verbindung.

Besetzung
Carla Caballero Figueroa (ES) – Vocals
Benjamin Doppscher (D) – Guitar
Johannes Fricke (D) – Bass
Mikolaj Suchanek (P) – Keys & Synth
Felix Demeyere (D) – Drums

Links
LIVE-VIDEO
https://www.youtube.com/watch?v=tve5-7Dq_HU
FACEBOOK
https://www.facebook.com/TUJAH2019/
WEBSITE
https://www.tujah.net/

Eintritt frei, Hutspende erbeten
5,– Euro Mindestverzehr


Was heute noch los ist...